Danke.

Für einen großartigen Kultursommer 2015.

Allen Sponsoren, Mitarbeitern und Helfern, Unterstützern, Künstlern, Petrus für das Wetter und ganz besonders allen Besucherinnen und Besuchern.

Die VerantwortlichenBild: Stefan Friedrich

Vaihinger Kreiszeitung, 03.08.2015, von Claudia Maria Rostek

Bei der Stadt zeigt man sich mit dem Verlauf der Veranstaltungsreihe sehr zufrieden – 3500 Besucher an zehn Tagen

VAIHINGEN. Die zehn Tage Vaihinger Kultur-sommer 2015 gehören der Vergangenheit an. Die letzten Besucher tummelten sich noch auf dem Gelände, da wurden schon der Flügel abtransportiert und die ersten Kabel gezogen. Kaum hatten sich Marshall und Alexander (siehe Artikel oben) von der Bühne verabschiedet, begannen die Abbauarbeiten. Heute, zwei Tage nach dem letzten Konzert, dürfte nur noch wenig an die Auftritte von Ende Juli bis Anfang August erinnern. Was bleibt, sind die Erinnerungen. „Das ist aber kaum auf ein Wort festzulegen. Was ich sagen kann, ist: Wir sind sehr zufrieden“, sagt Heiko Deichmann, Leiter der Stabsstelle Wirtschaftsförderung, Kultur und Tourismus bei der Stadt Vaihingen, einen Tag nach dem Kultursommer.

Weiterlesen...

 
Marshall & AlexanderBild: Stefan Friedrich

Vaihinger Kreiszeitung, 04.08.2015, von Stefan Friedrich

Marshall und Alexander treffen mit einer Mischung aus Oper und Pop den Nerv des Publikums

Mit einem großartigen Musikfeuerwerk und dem fulminanten Gastspiel des aus Funk und Fernsehen bekannten Duos Marshall und Alexander verabschiedete sich der Vaihinger Kultursommer am Sonntag mit einem erneut großartigen Abend, der nichts zu wünschen übrigließ. Ein toller Schlussakkord auf ein erfolgreiches Festival.

Weiterlesen...

 
HG.ButzkoBild: Vera Gergen

Vaihinger Kreiszeitung, 03.08.2015, von Vera Gergen

Biertischpolemik serviert an der Enz ein bekömmliches Tzatziki

Am vorletzten Abend des fünften Vaihinger Kultursommers mussten tatsächlich kurzzeitig die Regencapes auf den Enz-Rängen ausgepackt werden. Doch die trübe Stimmung hielt nicht lange an – auch dank des polemischen Polit-Kabaretts von HG. Butzko, der am Samstag mit seinem aktuellen Programm „Super Vision“ das Publikum zum Thekengespräch einlud.

Weiterlesen...

 
Radio DoriaBild: Stefan Friedrich

Vaihinger Kreiszeitung, 03.08.2015, von Stefan Friedrich

Jan Josef Liefers und seine Band Radio Doria erobern die Herzen des Publikums im Sturm – Phantastische Songs und kluge Moderation

Der Mann ist nicht nur ein hervorragender Schauspieler, sondern offensichtlich auch ein richtig guter Musiker: Jan Josef Liefers eroberte die Herzen des Vaihinger Publikums am Freitagabend im Sturm. Rund 600 Besucher wollten sich dessen Gastspiel mit seiner Band Radio Doria am Enzdamm nicht entgehen lassen und waren am Ende völlig aus dem Häuschen.

Weiterlesen...

 

Seite 1 von 3